Sie befinden sich hier

25.11.2016 09:36

Abschied und Willkommen: neues Präsidium 2017

Präsidium 2017: J. Nützel, H. Zahn, M. Dankesreiter, C. Kammhuber, C. Neubauer, K. Hirmer, E. Sonnleitner, S. Rück, M. Kellner, U. Strobel (v.l.n.r.)

Nach 17 Jahre verabschiedete sich Herta Riedl bei der MGV am 20. November 2016 aus ihrem Schatzmeisteramt. Sie hinterlässt große Fußstapfen, in denen ihr die neugewählte Magdalena Kellner folgen wird. 

Die MGV am 20. November brachte einige Veränderungen für das neue Jahr mit sich. Obwohl Markus Dankesreiter ein ambitioniertes 2017 "angedroht" hat, wurde er selbstverständlich wiedergewählt. Gleiches gilt für die Vereinsspitze mit Conny Neubauer und Christine Kammhuber, und für das Team der zweiten Chorleiter Helga Zahn und Jörg Nützel. 

Doch das Präsidium verabschiedet sich mit Herta Riedl, die dem Chor als Sängerin glücklicherweise erhalten bleibt, von einer Institution, deren wunderbare Arbeit als Schatzmeisterin Plus+ mehr als geschätzt war und bei der sich der Chor auch an dieser Stelle herzlichst bedanken möchte. 

Eine weitere Neuerung brachte ein neu geschaffener Posten für die Konzertplanung. Karin Hirmer, die in den letzten Jahren diesen Aufgabenbereich auf dem Posten der Schriftführerin quasi nebenbei übernommen hatte, wurde nun offiziell zur Konzertplanerin gewählt. Sie kann sich damit auf die organisatorische Arbeit, die die Heart Chor-Konzerte mit sich bringen, konzentrieren und wird weiterhin Markus Dankesreiter in der kreativen Arbeit unterstützen. 

Auf den Posten der Schriftführerin folgt ihr Sandra Lück, die als Stimmsprecherin bereits viel Erfahrung im Präsidium sammeln konnte. Eva Sonnleitner kehrt als Beisitzerin in das Präsidium zurück, Uli Strobel bleibt diesem als Beisitzer erhalten. 

Zusammen mit den Stimmsprecher*innen Martha Hopper (Alt), Claudia Höllein (Sopran), Rainer Mindl (Tenor) und Sebastian Neumann (Bass) freuen wir uns auf ein mit Musik und Freude gefülltes 2017.